Oppersburg

Stadt des Wissens

Created by Nightone

In Oppersburg, da kannst du Leben!
In Oppersburg, da biste Frei!   Den nur in Oppersburg, da kannst du entscheiden:
Ob Weib oder Wein, dir besser liegen!   Von er Bar ab in die Uni!
Von der Schule raus in die Kneipe   Ja Oppersburg: Uns Gefällt!!!
— Oppersburger Trinklied unter Studenten.
   
Oppersburg erfreut sich schon seit Jahrhunderten großer Beliebtheit bei allen anderen Staatsformen rundherum. Dies Liegt zum einem daran das wir die besten und angesehensten Schulen, Universitäten, Bibliotheken und Internate haben.   Manch einer mag behaupten unsere Beliebtheit käme eher davon das wir gute Weine und günstige Weiber anbieten, aber dies ist das Gewäsch von Neidern.   Schließlich könnten sie selber versuchen einen exquisiten Wein zu keltern oder ihre Gesetze und Begebenheiten so ändern um es den Frauen zu erleichtern hier und da eine ehrliche Münze durch körperliche Arbeit zu verdienen!   Glaubt mir es war die harte Arbeit der Einwohner unserer schönen Stadt und all der Triumvirate vor uns, die Oppersburg zu dem Zentrum der Kultur gemacht hat, welche wir heute vor uns sehen.   Und es wird unsere Arbeit und die unserer Mitbürger sein welche dies auch in die Zukunft trägt!
— Marcûs Aurelianis, Triumvirats-Mitglied
      Hauptstadt des Oppersburger Städtestaats Sitz des Oppersburger Triumvirates und der wichtigsten Gilden des Landes.   Hier befinden sich die drei der größten Universitäten Aravelliens sowie sowie eine beachtliche Anzahl an Bibliotheken und Freien Forschungseinrichtungen. Die Schulen und Internate gehören zu dem Besten was der kontient zu bieten hat und bieten den Sprößlingen der Adeligen aller Königreiche eine Besonders gute Ausbildung.   Gleichzeitig boomt hier das Nachtleben wie kaum wo sonst, gerade auf Grund der vielen Studenten die sich nach Ablenkung vom ständigem Lehrnen sehnen, konnten sich viele Bars, Kneipen, Drogenhöhlen und Huhrenhäuser etablieren. Diese Unterliegen der strengen Aufsicht der Familie Castillio.   Auffällig ist hier bei das sich die Damen des leichten Gewerbes ebenso wie die Tavernenbesitz jeweils zu einer eigenen Gilde zusammengeschlossen haben, und vom Volk und deren stattlichen Vertrettern öffentlich anerkannt sind. Diese sind die Gilden der Schausteller und der Gastleute.   Durch die Ländereien des Städtestaats rund um das Sirium-Meer und die Halbinsel Reliás sorgen für eine exquisite Küche und besonders gute und günstige Weine.

Demographics

Government

Triumvirat
Senat der Volksvertretter
Landesverwaltungsbehörde
Bürgermeister
Gildenräte
Oppersburgerflagge Wehend
by Nightone
Alternative Name(s)
Die niemals Schlafende
Type
Capital
Population
ca. 39.000 direkte Einwohner
ca.5.000 Studenten aus andern Ländern
Inhabitant Demonym
Oppersburger
Owning Organization
Oppersburger Städtestaat
Characters in Location
Einflussreiche Oragnisationen Familie Castillio

Articles under Oppersburg



Cover image: by Nightone

Comments

Please Login in order to comment!