Remove these ads. Join the Worldbuilders Guild

Neriva

Die Hüterin des Lichts

Neriva ist die Regidea des Lichts. Neriva liebt das Leben und die Natur, vor allem die Pflanzen. Die Nerivaner, ihr Volk, schuf sie während des ersten Dämonenkrieges. Dieses führt sie an, indem sie ihm Ordnung und Sicherheit gibt.  

Bild

Neriva

Neriva by Abe Raham

Charakter

Neriva geht mit ihrem Volk streng, aber freundschaftlich um. Sie widmet sich fleißig sowohl den Problemen der Nerivaner, als auch denen anderer Kreaturen und hilft aktiv an deren Lösungen mit. Dabei erwartet sie streng die Kompromissbereitschaft der involvierten Parteien. Sie möchte, dass alle gut miteinander auskommen. Diese Mentalität legt sie auch in der Begegnung mit den anderen Regidea an den Tag.  

Geschichte

Neriva wurde am Ende der dunklen Zeit von Sil geschaffen. Sie führte ihr Seelenlied-Ritual ungestört bis zum ersten Dämonenkrieg durch, als sie dann die Nerivaner schuf, die ihr die rituelle Arbeit abnahmen.
Seit Foras' Rache und der darauffolgenden Strafe der Regimenta, fungiert Neriva als Herrscherin, bzw. Matriarchin, der Nerivaner.

Info


Spezies

Regidea

Mystisches Potential

Level X/S

Element

Licht

Symbol

Harfe

Seelenritual

Seelenlied-Ritual

Werte

Leben, Natur, Freundschaft, Ordnung, Liebe

Regenten-Form

Druidin

Anima-Form

Hirsch-Zentaur

Namensbedeutung

Sänger
Children

Remove these ads. Join the Worldbuilders Guild

Kommentare

Please Login in order to comment!