Remove these ads. Join the Worldbuilders Guild

Noevalne

TE 426

Erstellt von

Einst verheerte die Zauberpest Idve Nardth das Land und ein Schatten erhob sich von Cirtanor in Azrog. Vom Süden fiel der Schatten in Caelis ein und verheerte Brisban. Doch die Allianz stellte sich gegen den Schatten und Chrysa die Strahlende erschien und bannte den Schatten.   Seither sind 427 Jahre vergangen und Vieles wurde vergessen. Eine eigentümliche Krankheit breitet sich aus und die Menschen beten zu Chrysa und Sein, dem ersten Baum, um Erlösung. Sie erhalten keine Antwort. Aus dem Südem hört man von Überfällen aus Azrog. In ihrer Verzweiflung wenden die Menschen sich den Flammen zu und suchen Reinigung durch das Feuer Aith'Yur.  
Notiz an Suchende
Generic article | Jul 25, 2020