Remove these ads. Join the Worldbuilders Guild
54053.74

Persöhnliches Computerlogbuch - Weil Ferengi nicht auf ihrenen Termin warten

by Firnen Devoni Dulas

[Erschöpftes aufstöhnen] Nun nach diesem diplomatischen Fiasko sollte ich wohl mal wieder einen Log Eintrag verfassen. [räuspern] Schon als die Ferengi auf den Sensoren auftauchten hatte ich ein ungutes Gefühl... Aber erst einmal der Reihe nach.
Es Begann damit, dass unsere polarisierenden Sensorarray's einen Impuls auffingen, ohne selbst einen gesendet zu haben. Natürlich beauftragte ich Lt. Onovren damit, die Region aus der das Signal stammte zu überprüfen. Zwar konnte er eine Sonde entdecken, jedoch erzeugte er auch eine Überladung unseres Sensorarray's, welche lediglich gaaaanz geringfügigen Schaden anrichtete... Jedenfalls stellte sich heraus, dass höchstwahrscheinlich die Sonde, besagten Impuls aussendete - bei einer Sonde der Maryland ist das wohl nicht weiter verwunderlich. Da wir deren Herkunft zu diesem Zeitpunkt natürlich noch nicht erahnen konnten, war unsere Überraschung doch recht groß, dass eine SONDE unsere neuen experimentellen Sensoren besitzen sollte. Unglücklicherweise entschieden sich der Werte Daimon Kres nun ebenfalls hier aufzutauchen um unsere Bar-Keeperin streitig zu machen. Allein daran hätte ich schon seine Absichten erkennen sollen - nur ein Unwesen lässt ein Schiff ohne ordentliche Bar zum Kartenspielen zurück.
(to be continued)