Nosferer Species in Terria (German) | World Anvil

Nosferer

Nosferer, im Allgemeinen nur als klassische Vampire benannt, bezeichnen eine Spezies von Bestien der Typen Humanoide. Sie sind angeblich ursprünglich durch einen Fluch entstanden, welche sich seither durch die einzelnen Vertreter verbreitet. Nosferer werden der Gruppe der Reinvampire zugeordnet. 

Eigenschaften

Als Reinvampire benötigen Nosferer das Blut anderer Lebewesen, um ihre Körperfunktionen sicherzustellen. Allerdings sterben sie nicht, wenn sie zu lange auf diese Nahrung verzichten, sondern stattdessen trocknen ihre Leiber vollständig aus, bis sie reglos werden. In diesem Zustand können sie allerdings weiterhin überleben, bis sie wieder mit Blut ernährt werden. Nosferer verfügen über eine höhere Form von Unsterblichkeit. Sie können lediglich auf drei Arten getötet werden, entweder durch direkte Konfrontation mit dem Sonnenlicht über mehrere Augenblicke, Ablösung des Kopfes vom Körpers oder aber durch Zerstörung des Herzens, welches als zentrales Organ für die Verarbeitung von Blut dient.

Fähigkeiten

Als Teil ihres Fluches haben Nosferer zwar die Liebe des Sonnenlichts verloren, dafür jedoch auch eine Reihe von anderen Kräften erhalten. Hierbei entwickelt ein jeder Nosferer unterschiedliche Aspekte dieser Kräfte, manche von ihnen sind in der Lage Tiergestalten anzunehmen, teilweise sogar ihr Bewusstsein auf mehrere Wesen aufzuspalten. Andere können Nebel und Dunkelheit manipulieren und ihren Körper in diesen verwandeln. Ihre Körper besitzen außerordentliche Widerstandskraft, weshalb es selbst mit Stahl nicht einfach ist sie zu durchbohren. Einige Nosferer verfügen darüber hinaus über die Fähigkeit ihr eigenes Blut als Waffe einzusetzen, sowie ein gewisses Maß an Körpermanipulation, mit welchem sie ihre Fingernägel in scharfe Klingen verwandeln oder ihre Reißzähne vergrößern können.

Schwächen


Kommentare

Please Login in order to comment!