Silberstrom

Ein kleines Dorf ganz im Norden von Nui Nahele an einem kleinen Fluss. Dieser Fluss entspringt noch weiter nördlich im Gebirge und glitzert, an der Stelle an der das Dorf erbaut wurde, durch irgendwelche Kristalle silbern.

Silberstrom ist der einzige Ort in Nui Nahele an dem nur Menschen wohnen. An keinem anderen Ort erlauben es die Elben den Menschen sich nieder zu lassen.

Die Bewohner des Dorfes sind hier schon seit vielen Jahrhunderten und freuen sich ihres einfachen Lebens. Der Ort wird von den Elben geduldet, da hier hin und wieder Reisende der Menschen halt machen können. Diese Reisenden sind zumeist Diplomaten und Boten, die mit dem Reich der Elben in Kontakt treten wollen.

Einer der häufigsten Gäste in diesem Ort war Graf Gnarf von Gnorrg und sein treuer Diener Igor. Die beiden waren vor vielen Jahren mit Albert und Nomack einige Wochen vor dem Nui ka Piono.

Demographics

Die Bewohner des Ortes leben schon seit vielen Jahrhunderten hier. Die Bewohner sind alle samt Bauern. Einzig ein Gasthaus ist das Zentrum des Dorfes und hier wohnen der Wirt und seine Bediensteten.

Type
Village
Population
640
Location under
Nui Nahele

Comments

Please Login in order to comment!