Hebatische Ebene

Die Ebene von Hebat ist eine gigantische Ebene im Osten von Markaz.

Die Ebene ist seit jeher stark umkämpft und die Ländereien sind immer stark durcheinander gewürfelt worden. So gab es hier schon Länder wie Eron, das Königreich von Amira und Mera, die um die Vorherrschaft über die Ebene stritten. Doch vor ungefähr 300 Jahren schaffte es ein Land sich über alle zu erheben und die Kaiser von Hebat errichteten hier ein gigantisches Imperium. Dieser Reich beherrscht nun die Ebene und keiner wagt es mehr sich ihnen in den Weg zu stellen.

Geography

Die Landschaft selber ist flach und nur an wenigen Stellen gibt es kleinere Erhebungen. Bis auf wenige Ausnahmen wie das Gebiet des Selatan, ist das Land gut passierbar.

Flora & Fauna

Das Land ist an den meisten Orten sehr furchtbar und die Bauern können hier meistens gute Ernten einfahren. Ansonsten leben hier viele Tiere und es wandern einige Herden von Rindern und Wildpferden über die weiten Lande. Für Jäger und Farmer ist das Land also ein wahrer Segen. Natürlich macht es dies umso umkämpfter.

Type
Sub-continent
Location under
Markaz
Included Locations
Amira
Angelstadt
Selatan
Included Organizations
Eron
Hebat
Hinge
Königreich von Amira
Kucing
Ritter von Eron
Sempadan
Owning Organization
Hebat
Contested By

Comments

Please Login in order to comment!
18 Dec, 2018 10:15

Könntest du mir den Gefallen tun und deine Weltkarte mal als Map hochladen und die Länder eventuell einzeichnen? Ich tue mir langsam etwas schwer die Übersicht bei den Ländern zu haben...

18 Dec, 2018 12:02

Das denke ich mir und es ist auch mein Plan die Weltkarte komplett auszuarbeiten! Sobald ich die Zeit finde, wahrscheinlich erst im Januar, werde ich das mal in Angriff nehmen xD

18 Dec, 2018 13:25

:,D Ich weiß um was ich bitte. ich müsste derzeit selbst die kontinent aufteilung neumachen ^^'

18 Dec, 2018 15:19

Also mein Ziel ist eine ausgearbeitete Weltkarte. Und das für mindestens 3 verschiedene Epochen momentan xD Das dauert halt ein wenig hihi

18 Dec, 2018 15:28

hm... Epochen.. Also bei mir gibt es da nicht so viel Veränderung, aber das liegt vermutlich daran, dass die Kontinente im Prinzip eh schon die die Grenzen ziehen...