Gefängnis von Jua

Das Gefängnis von Jua befindet sich im Armeeviertel von Jua. Es wurde in die steilen Wände des Berges eingegraben und befindet sich komplett innerhalb des Berges.

Es gibt mehrere Eingänge entlang des Berges, die alle rund um die Uhr bewacht werden. Die Eingänge sind hoch oben im Felsen und sie sind nur über Strickleitern zu erreichen. Nur ein einziger Eingang ist so gemacht, dass man mit einem Wagen an ihn fahren kann. Dieser Eingang ist mit dicken Türen versehen. Hinter diesen Türen befindet sich ein Raum, der an der anderen Seite ebenfalls mit dicken Türen versehen ist. Die beiden Tore dürfen niemals gleichzeitig geöffnet werden. Dies wurde vor langer Zeit durch Magie sicher gestellt. Versucht man eine der Türen zu öffnen, solange die andere noch zu ist, so schliessen sich beide Türen und jedes Lebewesen in dem Raum wird durch die Magie getötet.

Zweck / Funktion

Das Gefängnis dient als Aufbewahrung für Verbrecher aller Art. Es gilt jedoch, dass jeder Insasse meistens nur für wenige Wochen hier drinnen sitzt. Deswegen ist der größte Bereich auch nicht dafür ausgelegt, dass die Gefangenen lange dort verweilen.

Es gibt jedoch einen kleinen Bereich ganz am hintersten Ende des Gefängnisses. In diesem Bereich sitzen die besondere Fälle. Das sind oft Adelige oder persönliche Gefangene des Königs.

Bisher ist es nur sehr wenigen Menschen gelungen aus dem Gefängnis zu fliehen.

Typ
Prison
Übergeordneter Ort
Armeeviertel von Jua
Besitzende Organisation
Könige von Juarta
Anwesende Charaktere

Comments

Please Login in order to comment!