Remove these ads. Join the Worldbuilders Guild

DLB – Lumalabay

A World of Darkness 20th Anniversary game In the world of Iranthi
2021-10-04 | Looking for Players

This story is told by

Maps

Maps

  • Rosscarbery (1315 n. Chr.)
Supporting Cast
  • Alanna Horan
    Alanna, 17, und ihr Mann sind kinderlos, weswegen sie 3 Waisenjungen im Alter zwischen 8 und 13 aufgenommen haben, um beim Fischen zu helfen. Sie gehören immer zu denjenigen, die auf jedem Fest dabei sind. Seine Frau Alanna ist - vor allem wenn er nicht da ist - häufig bei Saiorse anzutreffen, wo sie gern mal 1-2 Bier zu viel trinkt. Es wird gemunkelt, sie hätte ein Alkoholproblem. Dabei passiert es ihr schon mal, dass sie von „den alten Göttern“ redet. Bisher hat es noch niemand gehört, der sie verpetzen würde.
  • Ardal O‘Riordan
    Eltern von Dolores Beide fast 60, arbeiten sie nur noch im heimischen Garten und werden von ihrer Tochter Dolores unterstützt. Der Vater war mal Kammerdiener bei O'Driscoll, worauf er sich sehr was einbildet. Die Mutter ist verbittert über ihren Verlust an Standing im Dorf seit ihr Mann nicht mehr selbst arbeitet. Sie versucht trotzdem, bei jeder Gelegenheit einzubringen, wie "königlich" sie mal gelebt haben.
  • Arha Sheehan
    Sohn, 17 Tochter, 18 Milo arbeitet bei seinem Vater, er ist immer freundlich, wenn auch ruhig. Hat einen starken Beschützerinstinkt zu Mutter und Schwester Sheehan arbeitet bei Sinead Dyas (Schneiderin) und ist extrem religiös.
  • Cáel Ó hEachach
    Sohn des Müllers und der Müllerin. 13 Jahre alt. Interessiert sich für vieles in der Welt, aber am meisten für Sibéal. Beliefert zu gerne die Bäckerei mit Mehl. Beide Eltern stehen dem Verhältnis positiv gegenüber – "Müllers Sohn und Bäckers Tochter – eine Idealbesetzung." Cáel möchte gerne mal nach Cork, am liebsten mit Sibéal zusammen. Er sieht es, naturgemäß, nicht gerne, wenn Sibéal sich mit anderen Jungs unterhält, kann aber durch einen Kuss besänftigt werden. Cillian, Sibéals Bruder, toleriert er, und findet ihn auch witzig.
  • Caitrín Ní Doirinne
    13 Jahre alt. Caitrín ist die beste Freundin von Sibéal. Sie ist sehr athletisch und für ein junges Mädchen außergewöhnlich stark. Ihr aktuelles Thema sind drei Junggesellen, zwischen denen sie sich nicht „entscheiden“ kann. Ein Trinkschlauch, gefüllt mit Milch, Honig und Salbei, ist ihr ständiger Begleiter, weil ihr Micheála Mac Liammhóir, dies als Geheimrezept für schöne Zähne anvertraut hat (vielleicht sollte sie den Honig aber weglassen).
  • Cillian Ó Faracháin
    Geisteskranker Bruder von Sibéal
  • Cillian Ronan
    Tochter, 10; Sohn 14 Sohn tut immer freundlich, hat aber manchmal den Hang zu fiesen Kommentaren Tochter freundlich, ist sehr ruhig und zurückgezogen
  • Clare Maguire
    Frau des Hufschmieds Clare, 22, kümmert sich um die vier Kinder (1, 2, 4, 7). Sie ist freundlich und hat jede Menge Humor.
  • Colm Meaney
    Kerzenmacher Colm ist um die 30 und hat vor ein paar Monaten Fionulla, 16, geheiratet. Das erste Kind ist unterwegs. Er ist sehr einsilbig und auch freigiebig mit seiner Kritik an allem und jedem. Allerdings sind seine Kerzen erster Klasse.
  • Dairinn Ní hEachach
    Frau des Müllers. Sehr leichtgläubig – wenn es keine Personen betrifft. Aber auch sehr loyal. Ist mit Sibéals Mutter sehr gut befreundet.
  • Dara Zimmermann
    Zimmermann 20-jähriger Junggeselle, hat das Geschäft von seinen verstorbenen Eltern übernommen; auf der Suche nach einer Frau, wirkt aber eher überheblich, da er in der „Weltstadt“ Cork gearbeitet hat. Er ist bei jeder Gelegenheit in der Kirche. Vordergründig freundlich und hilfsbereit, manchmal sind seine Hände aber da wo sie nicht sein sollten. In seiner Werkstatt arbeiten zwei Jungs aus dem Dorf (Ryan, 12, und Orcai, 15).
  • Deidre Ronan
    Tochter, 10; Sohn 14 Sohn tut immer freundlich, hat aber manchmal den Hang zu fiesen Kommentaren Tochter freundlich, ist sehr ruhig und zurückgezogen
  • Dolores O‘Riordan
    Dienstmädchen Kaum im Dorf anwesend. Wenn sie da ist, eher überheblich. Aversion gegen Dreck jeder Art. Versteht sich besonders gut mit Saiorse Ronan, der Klatschtante.
  • Donagh Ó hEachach
    Müller, 35 Jahre alt. Lebt zusammen mit seiner Frau Dairinn Ní hEachach (34) und seinem Sohn Cáel (13) in der Mühle. Ein bisschen zu kindisch für die Dorfbewohner, und lacht selbst über den miesesten Witz. Er ist aber sehr vertrauenswürdig.
  • Eva Sheehan
    Es wird gemunkelt, dass es eine schlechte Ehe ist. Eva ist häufiger gar nicht zu sehen oder mit schlecht versteckten blauen Flecken. Das Geschrei ist manchmal durchs ganze Dorf zu hören. Evas Eltern mischen sich aber nicht ein. Robert ist auch generell eher missmutig, außer zu hübschen, jungen Mädchen…. Eva ist still und vermeidet Augenkontakt. Sie ist häufig allein im Wald unterwegs.
  • Fínán Ó Faracháin
    Ältester Bruder von Sibéal
  • Fíona Uí Faracháin
    Mutter von Sibéal
  • Fionulla Meany
    Frau des Kerzenmachers Fionulla weiss sich meist gegen ihn verbal zur Wehr zu setzen. Die Hochzeit wollte sie allerdings nicht wirklich, da sie tatsächlich ein Auge auf Dara Shamian (Zimmermann) geworfen hatte. Ihre Eltern wollten davon aber nichts hören. Sie ist direkt und pragmatisch, darunter leidet manchmal die Freundlichkeit.
  • Gram Ronan
    Holzfäller und Whisky-Brauer. Freundlich und laut, kann aber wenn er getrunken hat sich auch mal auf Schlägereien einlassen.
  • Ian Paisley
    Ortsvorsteher. Ca. 50 Jahre; Frau verstorben, Kinder wohnen auch im Dorf mit eigenen Familien. Sehr direkter, aber fairer Mann; managt Beziehungen zum Count O’Driscoll und der School of Ross; hat die Befugnis kleinere Streitereien zu lösen; erhält für seine Beratungen immer kleine Zuwendungen.
  • Maria Coughlan
    Tochter, 5 Höfliches, ruhiges, gehorsames Mädchen, sehr religiös
  • Micheála Mac Liammhóir
    Hebamme No-Nonsense, pragmatische Frau um die 40, die sich bestens mit Kräutern, Zähneziehen und Geburten auskennt. Ist extrem religiös und dauernd in der Kirche, vielleicht aber auch nur aus Sorge, irgendwann als Hexe bezeichnet zu werden. Hat eine Lehrline, Palya (14), die ihr auf Schritt und Tritt folgt. Palya ist wissbegierig und hilfsbereit - gehört allerdings nicht zu den hübschesten Kerzen auf der Torte.
  • Milo Sheehan
    Sohn, 17 Tochter, 18 Milo arbeitet bei seinem Vater, er ist immer freundlich, wenn auch ruhig. Hat einen starken Beschützerinstinkt zu Mutter und Schwester Sheehan arbeitet bei Sinead Dyas (Schneiderin) und ist extrem religiös.
  • Milo O‘Shea
    Fischer Milo ist bereits 22 aber unverheiratet, da keiner seine Tochter einen Abdecker heiraten lassen will. Er wird von den meisten im Dorf gemieden und ist ungern gesehen. Wenn man aber mit ihm spricht ist er immer nett, höflich und hilfsbereit. Es gibt Gerüchte, er sei ein verurteilter Dieb, der nur wegen seiner Flucht vor dem Gesetz in Cork hier den Job als Abdecker angenommen hat.
  • Neven Maguire
    Hufschmied Neven, 25, ist ein Riese mit sehr viel Kraft, allerdings schüchtern und zurückhaltend. Mit guten Freunden kann er allerdings auch mal aus sich herauskommen.
  • Niall Horan Horan
    Fischer Mit seinen 22 Jahren fast schon ein alter Hase im Geschäft, fährt er teilweise wochenlang raus. Seine Frau Alanna, 17, und er sind kinderlos, weswegen sie 3 Waisenjungen im Alter zwischen 8 und 13 aufgenommen haben, um beim Fischen zu helfen. Sie gehören immer zu denjenigen, die auf jedem Fest dabei sind. Seine Frau Alanna ist - vor allem wenn er nicht da ist - häufig bei Saiorse anzutreffen, wo sie gern mal 1-2 Bier zu viel trinkt. Es wird gemunkelt, sie hätte ein Alkoholproblem. Dabei passiert es ihr schon mal, dass sie von „den alten Göttern“ redet. Bisher hat es noch niemand gehört, der sie verpetzen würde.
  • Nicholas Coughlan
    Schuhmacher Frau durch Fieber vor 3 Jahren verstorben; er ist ziemlich zurückgezogen aber höflich, kurz angebunden, sehr religiös
  • Orcai
    15 Jahre alt. Arbeitet bei Dara Shamain (Zimmermann).
  • Piaras Mac Fhinghin
    Großcousin von Sibéal.
  • Robert Sheehan
    Kürschner
  • Ryan
    12 Jahre alt. Arbeitet bei Dara Shamain (Zimmermann).
  • Saoirse Ronan
    Vordergründig nette, laute Person, Klatschtante des Dorfs, tut sehr religiös.
  • Seán Ó Faracháin
    Vater von Sibéal
  • Shany O‘Riordan
    Eltern von Dolores Beide fast 60, arbeiten sie nur noch im heimischen Garten und werden von ihrer Tochter Dolores unterstützt. Der Vater war mal Kammerdiener bei O'Driscoll, worauf er sich sehr was einbildet. Die Mutter ist verbittert über ihren Verlust an Standing im Dorf seit ihr Mann nicht mehr selbst arbeitet. Sie versucht trotzdem, bei jeder Gelegenheit einzubringen, wie "königlich" sie mal gelebt haben.
  • Sinead Dyas
    Schneiderin Mit 45 Jahren schon älter und nicht sooo besonders begabt im Nähen. Trotzdem kann sie ihren Lebensunterhalt damit bestreiten. Eigentlich redet sie lieber als zu arbeiten und seit sie eine Lehrline hat (Annika?) die sie vor allem an Geschicklichkeit auch deutlich übertrifft, überlässt sie die Arbeit lieber ihr und legt sich schlafen. Wettert oft gegen die Ausländer (Normannen), die Teile Englands übernommen haben, da ihr Urgrossvater in den anglo-normannischen Kriegen gefallen ist. Tut so, als wäre sie sehr weise; plappert aber eher nur Dinge nach, die sie irgendwann mal gehört hat.
Timelines

Sessions Archive

12th Oct 2021

Lulamabay – Spielsitzung 1


Read the Report
10th Oct 2021

Lulamabay – Spielsitzung 0


Read the Report

The Protagonists

Sibéal Ní Faracháin