Remove these ads. Join the Worldbuilders Guild

Dungrim

Korruption, Überbevölkerung, Nahrungsmangel, Gewalt und systematisches Verbrechen, sind die Charakteristika der bevölkerungsreichsten Makropole von Avalon.

Demographics

Die Bevölkerung ist in zwei Klassen unterteilt. Der Altadel von Kiril Anunn, die sich die Ebenfürsten nennen und die Sklavenbevölkerung der Minen. Ein Zehntel der sagenhaft überbevölkerten Makropole besitzt neun Zehntel, aller Besitztümer. Dies steht im starken Kontrast zu den unzähligen Sklaven, welche zum Teil nicht einmal in der Lage sind regelmäßige Mahlzeiten zu bekommen.

Government

Unter dem Joch des Kronprinzen, ist jede Organisation, jeder Haushalt und jede hungrige Seele, dazu verpflichtet, per Gesetz horende Steuern zu zählen, die gleichermaßen den Gesellschaftstand des Individums beschreibt und darüber bestimmt ob Bewohner in die Sklaverei verkauft werden oder nicht.

Industry

Wie viele der Nationen von Mandalos benötigt Dungrim eine stätige Nahrungsversorgung von außerhalb, um die konstant hungernde Bevölkerung bei Laune zu halten.

Assets

Arbeitskapital. Bei 360million Sklaven die in den Minen, sterben, da man die Umstände, welche diese erdülden müssen nicht leben nennen können, gehört Dungrim zu einer der produktivsten Industrienation. Mit einem Überschuss an auswechselbaren Arbeitskräften, reichen Eisen, Silber und Bronzevorkommen, ist es kein Wunder, dass die Stadtnation ein hohes Aufgebot an Werkzeugen, Waffen und selbstverständlich auch Sklaven besitzt.

Guilds and Factions

Als typische Makropole der Handelsgilden, besitzen diese folglich eine große Macht über die Bevölkerung von Dungrim. Neben den Gilden genießen großere und kleinere Banden, welche von rivalisierenden Adligen bezahlt werden, lokalen Einfluss auf die Viertel in den sie ihr Territorium verteidigen können.

Architecture

Die Baukunst der Grim, strebt mit schlanken Türmen, Hochbrücken, Dachfürsten udn Wetterspitzen, in den Himmel. Aus dem oberen Stockwerken der Stadtfeste Dolmengard, siehen die umliegenden Viertel mit ihren spitzen Dächern aus, wie die Zähne eines gigantischen Raubtiers.

Natural Resources

Die Lage der Stadt an dem Flussufer des Myhtophel, sorgt für einen leichten Zugang von Norden als auch von Süden und bildet zugleich die Hafenschnittstelle, welche Dungrim zum Dreh und Angelpunkt des Handels auf Mandalos macht.
Type
Metropolis
Population
Innenstadt 48m, Außenbereich 360m,
Inhabitant Demonym
Noxia

Remove these ads. Join the Worldbuilders Guild

Comments

Please Login in order to comment!