Magic / Magie Physical / Metaphysical Law in Wengwir Tewi | World Anvil

Magic / Magie

Deutsch
Auch wenn ich schon lange der Überzeugung war, dass Magie existiert, war ich mir nie sicher, wie es funktioniert, wie gefährlich sie ist, oder was wir unbedingt wissen sollten. (Oder wie wir sie bekämpfen können.) Wir haben mittlerweile ein besseres Verständnis, dank einiger Magie-Nutzer, die überraschend kommunikationsfreudig waren.   Hier ist also alles, was wir bisher wissen:  
Okay, ich versuche es so kindgerecht wie möglich zu erklären, damit ihr Normalos das überhaupt verstehen könnt: Magische Energie kann nur in lebenden Kreaturen bestehen. Stell dir vor, das ist ein Glas Wasser. Du trinkst davon oder gibst es jemand anderem zum Trinken, dann ist das Glas leer. Du musst es erst wieder auffüllen, wenn du mehr trinken willst. Kapiert? Gut.   Ein Lebewesen, das mit dieser magischen Energie geboren wurde, hat eine bestimmte Menge davon, die mit der Zeit aufgebraucht wird und sich dann regenerieren muss. Es ist also Lebensenergie, die uns alle antreibt.
— Charles Caldwell, Magier
 

Erscheinungsform

Während die magische Energie an sich ohne Fokus und unvoreingenommen ist, sie also für jegliche Art von Magie und Zauber eingesetzt werden kann, gibt es viele verschiedene Arten von Magie. Meist liegt ihnen ein bestimmtes Element zugrunde, z.B. Feuermagie oder Windmagie. Magie selbst, die Energie, die es einem Magie-Nutzer möglich macht, diese Kräfte zu benutzen, hat allerdings keinen eigenen Schwerpunkt. Sie existiert einfach. Wie ein Glas Wasser, aus dem man trinkt.
Im Moment haben wir keine Möglichkeit, mehr herauszufinden oder Magie-Nutzer zu analysieren oder zu studieren. Es ist uns unmöglich, magische Energie zu messen, zu sehen oder anderweitig festzustellen. Einige magisch begabte Menschen können aber wohl 'fühlen', wenn sich diese Energie irgendwo aufhält. Die meisten Menschen werden aber nichts merken.   Wir wissen auch, dass Magie nicht unerschöpflich ist. Die Energie wird aufgebraucht und muss regenerieren. Scheinbar können aber nur lebende Wesen diese Energie regenerieren. Das bedeutet, dass untote Wesen wie Vampire keine Magie nutzen können und ein Magier, der zum Vampir wird, verliert seine Magie.   Allerdings gibt es eine Möglichkeit, magische Energie zu nutzen, ohne sie selbst zu besitzen. Das ist durch magische Gegenstände, Tränke und Zauber möglich, die von magischer Energie durchtränkt wurden und diese über lange Zeit langsam aufbrauchen, indem sie einen Zauber oder eine bestimmte Funktion aufrechterhalten. Der Nachteil davon ist sicherlich, dass diese Energie irgendwann aufgebraucht ist und der Gegenstand auch nur eine sehr klar definierte Fähigkeit hat oder einen klaren Nutzen erfüllt. Sobald die Magie jedoch aufgebraucht ist, funktioniert der Gegenstand nicht mehr.   Außerdem ist es wohl möglich, dass mehrere Magie-Nutzer ihre Kräfte vereinen oder einer von den Kräften der anderen zehrt, um einen stärkeren Effekt zu erzielen.  

Lokalisierung

Während Magie für gewöhnlich in lebenden Organismen zu finden ist, kann der Tod dieser magisch begabten Wesen, die angestaute magische Energie in die Umgebung entlassen. Sie kann in so einem Fall ein Gebäude, einen Gegenstand, eine Pflanze, einen Stein oder das Land selbst durchdringen und damit einen magischen Hotspot erschaffen, der von anderen gefunden und genutzt werden kann, um z. B. Zauber zu verstärken.  
Du kannst es nennen, wie du willst. Laylinien, Magienetz, Magie getränkte Orte oder sonst was. Ist doch egal. Es ist alles das Gleiche. Pure Magie, die nur darauf wartet, dass man sie nutzt. Warum sollten wir sie also nicht benutzen, wenn sie da einfach herumtreibt?
— Hazel Ellis, Hexe
Hexen, die selbst scheinbar keine magische Energie besitzen, nutzen derartige Hotspots für ihre Zauber. Unseren Quellen zufolge kann jeder diese magische Energie nutzen, der die nötigen Werkzeuge und das Wissen hat, um sie zu finden und zu fokussieren. Wir haben bislang noch nicht erfahren, wie das genau funktioniert. Natürlich funktioniert das nur, wenn der Ort über die Generationen weitergegeben wurde, da nicht-Magie-begabte Wesen den Ort sonst nicht finden könnten. Zudem wird die Energie mit der Zeit aufgebraucht, wenn er von Hexen und Hexern genutzt wird, um  Zauber zu ermöglichen. Deshalb sind diese Orte meist gut bewacht und gehütet und können irgendwann 'leer' sein. In dem Fall muss ein neuer Hotspot gefunden werden.
Art
Metaphysisch, Übernatürlich
Born with magic / Angeborene Magie-Begabung
Condition | Dec 19, 2021
Borrowed Magic / Geborgte Magie
Physical / Metaphysical Law | Dec 19, 2021
Nicht wohlfühlen?

Das ist ein Rezept für eine riesige Katastrophe
Wir wissen noch immer nicht, WIE mächtig so jemand werden kann?   Es muss doch Einschränkungen geben, oder?

Anmerkung

Was passiert eigentlich, wenn jemand mit Magie geboren wird, aber das gar nicht weiß? Geht das überhaupt?

Notiz

Brauchen vielleicht einen Überblick über die verschiedenen Wörter und Bezeichnungen?
 
While I was convinced for a long time already, that magic does exist, I was not certain, how it works, how dangerous it is or what we should know about it. (Or how to fight it, for that matter.) By now we have a much better understanding, thanks to some run-ins with magic users themselves that were surprisingly helpful.   So, here is, what we know so far:  
Okay, I will try to explain it as kid-friendly as possible, so your ordinary brains can comprehend what I am saying: Magical Energy can only exist in living creatures. Imagine a glass of water. You drink from it, or you pass it on to someone else, then the glass is empty. You have to refill it, if you want to drink some more. Got that? Good.   Now a living organism that was born with this power to draw on magical energy, has a pool of said energy, that gets used up and has to refill. It's the life-energy that fuels it all.
— Charles Caldwell - Mage
 

Manifestation / Visualization:

While magical energy itself is unfocused and unbiased, meaning it can be used for any kind of magic or spell, there are various types of magic. Each revolving around an element of some sort. Like Fire magic or Wind magic. Magic in itself, the energy that allows a being to use these powers, seems without focus. It just ... 'is' like a glass of water a person can drink from. Right now, we have no way of analyzing or finding magic or magic users. It is impossible to measure, see or otherwise analyze magic energy. Some people who are magically inclined can 'feel' the energy, but most people won't notice.   We also know that Magic is not indefinitely there. It gets used up and has to regenerate. Apparently, only living organisms can do so. This means, that undead creatures like vampires can never be magic users and if a magic user becomes a vampire they lose their magic.   There is, however, another way of using this magical energy without possessing such energy oneself. This is possible through magical items, potions and similar things, that are imbued with magic at one point and can release said magic over time by upholding a specific spell or function. The downside of this is, that one Item can only ever have one very clear and specific function and once the magic has fully drained, it will no longer work.   Additionally, several people using magic can combine their powers or draw on the energy of others, to cast more powerful spells.  

Localization:

While magic can usually be found within a living organism, the death of said organism will release the magical energy from their body and pass it onto the surrounding area. This can be a building, item, plant or stone, that soaks up the magic, or the land itself, leaving a magical hotspot that can be found and used to give more power to spells.  
You can call it whatever the heck you want. Lay lines, Network, magically imbued locations or whatever. Doesn't matter. It's all the same. Pure magic, waiting to be harnessed. So why shouldn't we make use of it? It just floats around out there.
— Hazel Ellis, Witch
  Witches, who are apparently not in possession of their own magical energy, will use said hotspots for their spells. According to our sources, anyone can harness the magical energy from such a hotspot if they know how to locate it and have the right tools at hand. We have yet to find out, what those tools might be. This only works if such a location ha been passed down through the generations, since non-magical beings cannot locate such places. Additionally, the magic will get used up by witches and wizards using the hotspot so that they are often heavily guarded and eventually will 'run dry' so a new hotspot has to be found.  
Type
Metaphysical, Supernatural
Born with magic / Angeborene Magie-Begabung
Condition | Dec 19, 2021
Borrowed Magic / Geborgte Magie
Physical / Metaphysical Law | Dec 19, 2021
Not content?

That's a recipe for disaster in the making
We still don't know HOW powerful one can be?   There must be restrictions, right?

Side-note:


What happens, if someone is born with magic, but doesn't know? Can you even not know?

Note:


need a glossary for the various words we use to refer to witches, magicians and so on?
 

Comments

Please Login in order to comment!