Olorand von Gareth-Rothenfels

Spektabilität

Olorand von Gareth-Rothenfels ist Spektabilität der Schule der Austreibung zu Perricum und als Sohn Kaiser Bardos ein Mitglied der kaiserlichen Familie. Der borongläubige Seelenheiler gilt als sehr umgänglich für einen konservativen Weißmagier und in Fachkreisen als Spezialist im Umgang mit Besessenen. Nachdem sein Vorgänger bei der Arbeit mit Geisteskranken wahnsinnig geworden war, veranlasste von Gareth-Rothenfels zusammen mit Kalina Niodas den Bau des Sanatoriums für Geisteskrankeiten, einem Anbau in seiner Akademie.

Kommentare

Please Login in order to comment!