BUILD YOUR OWN WORLD Like what you see? Become the Master of your own Universe!

Remove these ads. Join the Worldbuilders Guild

Bauarbeiten

Ein Bau- und Aufklärungstrupp der Marquise angeführt von Captaine Peer, Grauohr versucht das die Ruine bei Kruntzdorf zu erkunden und ob sie für das Bewohnen geeignet ist.

Structure

Exposition

Der Trupp kommt etwas später am Tag an, da der Weg für die ungeübten Handwerker und Gelehrten sehr beschwerlich ist. Sie gehen relativ langsam vor, da sie auf Nummer sicher gehen wollen, dass alle Eventualitäten beacht sind. Die eigentlich Ruinen stellen jedoch ein Problem dar, da sich die Waldbewohner nicht hineintrauen, weil Ruinen bekanntermaßen sehr gefählich sein können - Jeder Welpe kennt einen, der in einer ingestürzten Ruine verletzt wurde ... oder sogar schlimmeres.

Conflict

Die Soldaten möchten schnell fertig werden um wieder zurück in die sicheren vier Wände nach Kruntzdorf zu kommen. Captiane Peer sieht es generell so wie seine Soldaten, darf aber die Hüxrodener nicht verärgern. Die Handwerker möchten sich Boden und Umgebung sowie die Ruinen als Baugrund näher ansehenbetrachten die Mission doch eher als entspannten Wandertag weit ab von ihren Werkstätten. Sie genießen das schöne Wetter und die neue Umgebung. (Sie kommen ja nicht so häufig von ihrer Lichtung weg und noch seltener sind sie dabei in sicherer Begleitung von Marquisat-Soldaten) Die Gelehrten wollen sich am liebsten eine Woche Zeit nehmen um alle Eindrücke zu dokumentieren, gerade die Ruinen finden die beiden sehr spannend bedauern aber, dass sie nicht richtig hinein können.

Rising Action

Hanna verletzt sich am Knöchel beim betreten einer Ruine, sodass beim Rettungsversuch sogar ein Soldat zu Schaden kommt und sich schwer am Kopf stößt. Allisia ist weiterhin begierig alles zu dokumentieren kann aber nicht auf Hanna verzichten.  Captaine Peer wäre sehr glücklich über helfende Hände, er würde den Vagabunden sogar einen angemessenen Lohn zahlen, wenn sie nur dafür garantieren würden, dass sowohl Allisia ihre Aufzeichnungen bekommt als auch dass die Soldaten rechtzeitig wieder in Kruntzdorf sind. Die Vagabunden sollen die Ruinen erkunden und absichern.

Climax

Die Handwerker erschrecken sich vor einer der Fallen der Waschbärbanditen und kommen daher zu den Soldaten zurück mit der Angst vor einem Bär. Jetzt wird die Hilfe der Vagabund benötigt, um die Gruppe zu sichern und den Bären ausfindig zu machen.

Falling Action

Entweder ziehen die Marquise vorzeitig ab, sodass die Hüxrodener verärgert sind oder sie bleiben länger sodass die Soldaten grimmig werden. Die Handwerker wollen auch zurück, trauen sich aber nicht allein.

Components

Goals

Der Trupp wurde von den Marquise in Kruntzdorf mit Kooperation von Hüxroden zusammengestellt. Sie wollen die Ruine erkunden und mögliche Baumaßnahmen vorbereiten: Ausmessen des Geländes, Bodenproben sowie Auskundschaften der Ruinen sind die Hauptziele. Es geht hier nicht so sehr um das Erkunden um Schätze zu finden, sondern darum zu bewerten mit wie viel Aufwand ein Gebäude restauriert oder neu gebaut werden kann. Wichtig für das Verhältnis zu den Hüxrodenern ist, dass diese bei dem Trupp dabei sind und ausreichend Untersuchungen anstellen können.

Relations

Neutrals/Bystanders

Valeria Silberschnabel will die Lichtung vor dem Trupp erkunden und alles wichtige schon erledigt haben, wenn diese ankommen.

Competitors

Gruppe von Waschbärbanditen wollen die Ruine als ihr Zuhause behalten und versuchen die Katzen auszutricksen und so aus der Ruine zu vertreiben.
Related Organizations
Related Session Reports

Remove these ads. Join the Worldbuilders Guild