Remove these ads. Join the Worldbuilders Guild

Ivellion

Created by

Ivellion ist ein High Fantasy Setting, welches für DnD 5e kreiert wird.

 

Das Setting

 

Um die Welt von Ivellion zu umreißen, nehme man sich das Mittelalter und stelle sich vor, dass eine starke Verbreitung von Magie zur Stabilisierung einer modern magischen und in kleinerem Stil globalisierten Gesellschaft führt. Elektrizität gibt es nicht doch es haben sich einige mechanische Erfindungen wie Uhren, Aufzüge, Wasserverteilungssysteme und für kurze Strecken sogar Schienentransportsysteme etabliert. Diese könnten zwar durch Dampfkraft betrieben werden, jedoch kommen magische Energiequellen - die Sternensplitter - bei weitem häufiger zum Einsatz.

 

Viel Land dieser sonst zivilisierten Welt bleibt unerschlossen und wird nicht von Königen, sondern von Drachen, Orkstämmen, Goblinrudeln, Vettelzirkeln, Untotenhorden und anderen Bestien beherrscht. Eben so alles was sich in einem "Dungeons und Dragons"-Universum finden lässt. Auch findet die klassische DnD-Ebenentheorie hier Anwedung. Von den ätherischen Ebenen der Feenwildnis, Schattenlande und den elementaren Reichen bis zu den göttlichen Reichen tief im astralen Meer sind in diesem Setting alle vertreten und ihre Einflüsse auf die materielle Welt lassen sich überall finden.

 

Die Sternensplitter

 

Was Ivellion von anderen DnD-Welten unterscheidet ist das Vorkommen von magischen Energiequellen, sogenannten Sternensplittern, welche über die ganze Welt verteilt und äußerst flexibel und potent sind. Sie bilden der Grundstein des modernen Fantasyalltags, beleuchten die Straßen der besseren Stadtviertel, treiben Aufzüge an, halten in der Nacht die Häuser warm, verbinden Städte durch dauerhaft geöffnete Portale, befeuern magische Wissenschaft, begeistern Sammler, gelten als in manchen Kreisen als Luxuswährung, bringen Handel in sonst ressourcenarme Regionen, lassen Festungen durch die Luft schweben, finden in den Militärs Verwendung und verlocken wagemutige Abenteurer, Entdecker und Händler in die Welt auszuziehen.

 

Doch die Sternensplitter werfen tiefe Schatten und lassen Schwarzmärkte und Schmuggel aufblühen, befördern Raubbau, locken mit dem Versprechen von schnellem Profit, ziehen sowohl gute als auch bösartige magische Kreaturen an, lassen sich zu Sternenstaub - dem gefährlichsten Rauschgift seiner Zeit - weiterverarbeiten und sind Objekt der Begierde für alle, die die Welt zu Veränderden wünschen ohne den ordinären Weg von Politik und Diplomatie zu beschreiten.

 

Die Reiche und Völker

 

Die verschiedenen Reiche, Nationen und Kulturen gehen ganz unterschiedlich mit dem Potenzial der Sternensplitter um. Gerade die entlegenden und abgeschiedenen Völker tief in den Reichen des ewigen Winters und verborgen zwischen den tropischen Sommerinseln werden von den Splitter womöglich Gebrauch machen, um wilde Bestien von ihren Siedlungen fern zu halten und es in ihren Häusern und Hütten warm zu halten, könnten jedoch sonst eine primitive Lebensweise verfolgen. Nicht zu vergessen die nomadischen Wüstenvölker, die die Splitter nutzen, um ihre Häuser auf den Rücken riesiger Käfer zu errichten.

 

In gemäßigteren Zonen konkurrieren einige Königreiche und Imperien um die Vorherrschafft oder bemühen sich den Frieden aufrecht zu erhalten. Hier lassen sich sowohl konservative Nationen, in denen religiöse Organisationen einen großen Einfluss auf die politischen Geschicke haben und versuchen den Umlauf der Sternensplitter zu kontrollieren und zu regulieren, als auch liberale Regierungen mit demokratischen Ansätzen wie volksgewählte Ritterrunden und Senate in denen die Händler viel Einfluss ausüben, finden. Durch die Meere isoliert konnten sich auch exotischere Kulturen die beispielweise asiatisch angehaucht sind entwickeln.

 

Es sind auch alle DnD-typischen Völker vertreten, einige davon bevorzugen es sich in ihren eigenen Nationen zu sammeln, andere mischen sich lieber unter die Schirmherrschaft anderer. Zwerge, Hochelfen, Drachenblütige und Menschen stellen dabei die meisten Reiche.

 

Die Abenteuer

 

Spieler einer Ivellion-Kampagne können neben allen klassischen Abenteuersituation inbesondere zwischen die Fronten eines Interessenkonfliktes um Sternensplittervorkommen geraten oder werden selber zu Findern von Sternensplittern und müssen entscheiden wie sie mit diesem wertvollen Rohstoff umgehen wollen. Vielleicht können sie die Herkunft der Sternensplitter aufdecken oder gar ihren Existenzzweck entschlüsseln, doch eines ist klar, auf ihrem Weg wird es sicherlich den einen oder splittergierigen Drachen geben oder die ein oder andere Vettel, die die Splitter zu verderben sucht, um ihre grauenhaften Rituale zu bekräftigen.

 

Charakteroptionen

 

Ivellion ist groß genug, um alle DnD-Klassen unterzubringen. Es folgt eine Liste mit beispielhaften und hoffentlich inspirierenden Hintergründen zu jeder Klasse:

 
     
  • Barbar: Eine wilde Seeplünderin, die mit ihrem Stamm die Gewässer vor dem Reich des ewigen Winters unsicher macht und nun einer Blutfehde durchs Festland folgt. Ein Stammeskrieger von dem tropischen Ifluri-Archipel, auf der Suche nach ihrem verschwundenen Gott. Ein pflichtbewusster Wüstenkrieger, der nach seiner versklavten Cousine sucht. Ein desillusionierter Gladiator aus dem Imperium Androsia, den die leeren Versprechen des Adels anwidern. Ein gottesfürchtiger Henker aus der strengen Theokratie Teleron, der nach Vergebung für seine Taten sucht.
  •  
  • Barde: Ein Hoffnarr, der einen blutigen Machtwechsel erlebt hat und nun als einziger Zeuge auf der Flucht ist. Eine Schauspielerin, die es satt hat immer nur so zu tun. Ein Straßenkünstler, mit dem Wunsch eine Prinzessin zu heiraten. Ein umherziehender Geschichtensammler, der wichtige Ereignisse dem diplomatische Rat in der fliegenden Festung Zakaira schickt oder die Ereignisse eines Krieges dokumentieren möchte. Ein charismatischer Initiant, welcher für den Ritus des Erwachsenwerdens die Welt bereisen muss.
  •  
  • Druide: Ein Waise, der von einem guten, doch verfluchten, Drachen aufgezogen wurde und nun nach einem Heilmittel oder der Quelle des Fluches sucht. Ein Mitglied eines verborgenen Druidenzirkels, der ein geheimes Sternensplittervorkommen und den eizigartigen Lebensraum, der sich um dieses bildet, geheimhält und dich los schickt, um genügend Reichtum anzuhäufen, um das Vorkommen rechtmäßig zu erwerben.
  •  
  • Hexenmeister: Ein telerischer Tempeldiener, der insgeheim ein Bund mit einem mächtigen Teufel pflegt, um Sünder zu bestrafen. Ein prophezeites Dorfkind, welches von einem himmlischen Diener unter die Fittiche genommen wird. Eine Adelsfrau, die eines Nachts zwischen den Sternen etwas sah, das großer ist als jeglicher Verstand fassen könnte.
  •  
  • Kämpfer: Ein Deserteure, der nicht mehr mit ansehen kann wie die gierigen Offiziere die Arbeiter in den Sternensplitterminen ausbeuten. Ein Söldner, der nach Reichtum strebt, um das Leid in den Slums zu beenden. Eine junge Adelsdame, die ihren verstorbenen Eltern nacheifert und nach dem wahren Kriegerherz sucht.
  •  
  • Kleriker: Eine Klerikerin Mystra's , welche die Verbreitung von Sternenstaub beenden will. Der letzte Diener einer vergessenen Gottheit, auf der Mission den Glauben an diese neu zu entfachen. Ein Akolyth aus Teleron, der herausfinden möchte, ob die Aufgestiegenen den Willen der Götter wirklich richtig deuten.
  •  
  • Magier: Ein Gelehrter von der multinationalen Magierschule Zakaira, priviligiert und immer auf der Suche nach neuen Einsatzmöglichkeiten für Sternensplitter. Ein Nekromant aus dem Land der Untoten Bagdesh, der nun durch Länder reist in denen die Nekromantie schwer bestraft wird. Eine selbstgemachte Magierin aus Teleron, geflüchtet und die, wenn sie mächtig genug geworden ist, zurückkehren und ihre beiden Brüder aus den Verließen der hohen Kirche retten will.
  •  
  • Mönch: Ein Jüngling von der fernen Feuerlotus Allianz mit der Aufgabe herauszufinden, was der wichtigste Kampf im Leben ist. Ein Schüler, welcher nach dem Meister sucht, der ihn verriet und in einer Nacht die Hälfte der Lehrlinge ermordete bevor er floh. Ein ehemaliger Serienkiller, auf der Suche nach Vergebung für sich selbst und dem Schwur niemals wieder eine Klinge in die Hand zu nehmen.
  •  
  • Paladin:
  •  
  • Schurken:
  •  
  • Waldläufer:
  •  
  • Zauberer:
  •  
  • Artificer:
  •  
  • Blood Hunter:
  •  

Ivellion has 0 Followers