Herron und Furroch werden erschaffen

Celestial

2ter Schöpfungstag

Jethaniele bringt Ihre Söhne, die Zwillingsgötter Herron und Furroch ins Sein.


Herron erhält von Jethaniele am Tag die Macht auf Irda zu herrschen und zu erschaffen. Furroch erhält in der Nacht das Herrschermandat.   Keiner der Beiden kann in der Domäne des anderen handeln und ruht solange seine Herrschaftszeit nicht angebrochen ist.   Tag und Nacht dauern zu dieser zeit Gleich lang auf Irda (Geschätzte 1000 Jahre jeweils)

Related Location
Irda
Related timelines & articles
Irdas Schöpfung (article)