TODO Drungair

Das Reich Drungair war ein gigantisches Reich, das vor 11.000 Jahren über weite Teile der Welt herrschte. Das Zentrum des Reiches war Drungair, eine Stadt in der heutigen Ara-Ara Samun. Dort beteten die Menschen zu allen Göttern und verehrten sie bis aufs äußerste. Um die Götter zufrieden zustellen, war ihnen jedes Opfer recht. Sie opferten selbst Menschen, wenn ihnen einer der Götter das befahl.

History

In einem lang vergangenen Zeitalter, als die Götter noch unter den Menschen wandelten, gab es ein Volk von großer Macht. Es war ein Volk von blutlüsternden Kriegern und machthungrigen Herrschenden. Ihre Gier nach Macht war so groß, dass sie den Göttern menschliche Opfer darbrachten und sich so ihre Gunst erkauften. Doch es kam zu einem Krieg zwischen den Göttern und das Volk kam zwischen diese Fronten. Mit Mächten konfrontiert die sie nicht verstanden, zogen sie sich in ihre Hauptstadt zurück und verschlossen diese für Jahrtausende. Doch der Segen des Gottes den sie angebetet hatten, wurde nun ihr Fluch und sie überlebten. Als sie nach Jahrtausenden wieder die Tore öffneten waren sie zu bleichen, geisterhaften Erscheinungen geworden. Diese waren einst das mächtigste Volk der Welt und herrschten über halb Markaz. Doch Wes besiegte sie und sie wurden durch den Fluch von Kri getroffen. Seit dem leben Sie in Drungair und kamen erst hervor als sie von Koan herausgefordert wurden. Obwohl sie den Kampf gegen Koan verloren, waren ihre Tore seitdem nicht mehr so fest verschlossen. Einige der Geistermenschen wagten sich seitdem in die Welt hinaus, jedoch meist unter dicker Kleidung versteckt und in Heimlichkeit gekleidet.
Type
Geopolitical, Kingdom
Capital
Drungair
Leader
Kaiser der Geistermenschen
Head of State
Kaiser der Geistermenschen
Head of Government
Kaiser der Geistermenschen
Government System
Monarchy, Absolute
Location
Drungair

Comments

Please Login in order to comment!