Ring der Perle

Der Ring der Perle wurde von Koan selber angefertigt. Die Perle fand er auf seiner ersten Reise von Yaham über das Meer bis nach Khiar. Auf einer einsamen Insel im Meer lag diese Perle und Koan nahm diese Perle mit. Später fertigte er mit einem roten Metall, dass er am Sitz der Götter fand, einen Ring an, in den er diese Perle einsetzte.

Der Ring besteht aus einem rotem, weichen Metall. Auf der einen Seite ist eine goldene, schimmernde Perle eingefasst. Die Perle glitzert im Licht der Sonne, im Licht des Mondes jedoch ist sie vollkommen glanzlos.

Item type
Jewelry / Valuable
Related Myths

Comments

Please Login in order to comment!