Kidul Manuk Nagara

Das Kidul Manuk Nagara, oft auch einfach nur als Kidul bezeichnet, ist eine kleine Landzunge im Süden von Markaz. Sie ist wenige Kilometer breit und führt weit ins Meer hinein. Übersetzt bedeutet Kidul Manuk Nagara so viel wie das südliches Vogelland, was daran liegt, dass dort fast ausschliesslich Vogelmenschen leben. Nach dem Koan die Vogelmenschen besiegt hat, sind zwei Gruppen von Vogelmenschen geflohen. Die eine Gruppe ging in den Süden. Sie bestand aus den Nachkommen des Elsterkönigs.


Comments

Please Login in order to comment!