Kahe Ane

An der Quelle von Kahe Ane, so heißt es in den Legenden der Elben, stand Koke einst und sah über das Land. Er schritt langsam den Fluss hinab bis zu seiner Mündung. Dort angekommen lächelte er und nickte zufrieden. Dieses Land würde das Land seines Volkes werden.

Der Kahe Ane ist der große Fluss, der sich auf relativ geradem Weg durch Nui Nahele schlängelt. An seiner Mündung ist er einige hundert Meter breit. Die Elben von Nui Nahele sollen vor langer Zeit über diesen Fluss zum Aupuni gekommen sein. Den Elben ist der Fluß heilig.

Geography

Der Fluß ist bis auf wenige Ausnahme sehr Flach und hat eine ruhige, langsame Strömung. An manchen Stellen gibt es kleinere Stromschnellen.

Fauna & Flora

Der Fluß fließt komplett durch das gigantische Waldgebiet Nui Nahele. Sein Wasser ist der Lebensquell für die vielen Bäume und sonstige Pflanzen die im Reich der Elben wachsen.

Natürliche Ressourcen

Der Fluß selber ist reich an Fischen und sonstigen Flußtieren. Neben diesen wachsen viele Pflanzen und Kräuter an seiner Böschung.

Art
River
Übergeordneter Ort
Nui Nahele
Besitzende Organisation
Elben von Nui Nahele

Comments

Please Login in order to comment!