Gelehrtenviertel von Jua

Das Gelehrtenviertel ist eines der fünf Viertel um den Hügel von Jua. Neben Wohnungen für die Studierenden und Mitarbeiter, ist im Gelehrtenviertel vor allem die Akademie von Jua ansäßig.

Demografie

In dem Viertel leben die Studierenden und die meisten der Gelehrten. Die sonstigen Bediensteten haben hier zwar zutritt, doch Wohnungen sind ihnen hier untersagt. Allerdings dürfen die Gelehrten mit ihren Familien hier wohnen.

Regierung

Das Gelehrtenviertel untersteht der Gerichtsbarkeit der Akademie von Jua und damit dessen drei Vorsitzenden.

Verteidigungsmaßnahmen

Das Gelehrtenviertel ist das nach dem Palast am meisten abgegrenzte Viertel und besitzt sogar eine eigene Stadtmauer. Das Tor zur Akademie wird immer von Wachen bewacht.

Infrastruktur

Das Viertel wird durch die restliche Stadt mit versorgt. Besonders hervor zu heben ist jedoch die eigene Küche, die in die Akademie von Jua eingegliedert ist.

Gilden und Fraktionen

Im Viertel gibt es verschiedene Gebäude und Fraktionen. Diese sind meistens Interessengruppierungen für bestimmte Bereiche wie etwa der Handelsgelehrten oder den Magiespielern.

Architektur

Die meisten der Gebäude im Viertel, abgesehen von der Akademie von Jua selber, sind klein und können nur wenige Menschen beherbergen.

Art
District
Einwohner
12000
Übergeordneter Ort
Jua
Zugehörige Orte
Besitzende Organisation
Juarta

Comments

Please Login in order to comment!