Geburt auf Yaham

Summary

PLOT DISCLAIMER! Alles hier stehende sind Aufschriebe für etwaige Plots verschiedenster Art. Entweder für Rollenspielkampagnen oder für Geschichten innerhalb der Welt. Alles was hier steht, kann, muss aber nicht der Wahrheit entsprechen und ist immer mit Vorsicht zu genießen.


Den Leser erwarten Spoiler!

Koan wird in Jeria von Jelena geboren. Jelena war mit ihm viele Jahre schwanger doch aus irgendeinem Grund wollte Koan nicht geboren werden. Die ersten Jahre von Koan sind die eines Kindes, dass viel zu schnell erwachsen wird. Koans Wachstum erschreckt seine Eltern und schon bald können sie ihn nicht mehr selber zufrieden stellen.

In seinem kleinen Dorf gibt es einen älteren Menschen, der ihm von der Welt erzählt und was es alles zu entdecken gibt. Der Mensch ist ein älterer Seeräuber, der die Freiheit des Meeres über alles geliebt hatte.

Eines Tages kommt eine Gruppe Magier in den Ort. Es gibt ein Untier, dass den gesamten Ort bedroht. Irgendetwas scheint in Jeria Magiewesen anzulocken. Es kommt zu einem Konflikt, als die Magier Koan mitnehmen wollen. Koan stellt eine kleine Gruppe zusammen die sich gegen die Magier wehren.

Mit seiner kleinen Gruppe, deren Anführer er ist, zieht es Koan auf das Festland Markaz. Dort will er mehr über die Welt erfahren und die großen Königreiche bestaunen. In ihm reift der Gedanke, ein Eroberer zu werden.

Plot points/Scenes

  1. Geburt
  2. Die Geschichten von der Welt
  3. Erster Kampf und Prüfung
  4. Aufbruch nach Markaz

Parent Plot
Koans erste Reise

Comments

Please Login in order to comment!