Galudra

Galudra war einer der Vogelmenschen die Abelia nach Wengi begleiten. Dort wurde er im Gebäude in Wengi von einigen fliegenden Affen gestellt und getötet.

Er war wie Abelia in der Psionik bewandert und kämpft gleichzeitig mit zwei Rapieren. Sein besonderer Zauber war das Erscheinen und Verschwinden lassen von Licht.

Physical Description

General Physical Condition

Galudra war ein Vogelmenschen vom Typ Adler. Er hatte strenge Augen. Seine Körperbau war für einen Vogelmenschen kräftig und er kämpfte geschickt mit zwei Rapiern.

Mental characteristics

Personal history

Galudra war ein fleissiger Schüler am Echnazium. Er verfolgte dort fleissig den Unterricht und war wie Abelia besonder in der Psionik ein fleissiger Schüler.

Seine Fähigkeiten wurden schon früh entdeckt. Als kleiner Vogel saß er in der Dunkelheit seines Zimmers und bekam Angst. Als seine Eltern ins Nest geflattert kamen, sahen sie Galudra wie er eine kleine, hell leuchtende Kugel in seiner Hand erschaffen hatte. Die Begabung für das Erschaffen und Verschwinden lassen von Licht blieb ihm immer erhalten.

Life
179 - 200 (Died 21 years old)

Galudra


Name
Galudra
Weight
1

Comments

Please Login in order to comment!