Dylan

Magister Dylan Eglesio Nurianda Mafalor Horbart (a.k.a. Dyl)

Dylan war schon immer ein wenig eigen gewesen. Als kleines Kind hatte ihn seine Mutter einmal erwischt, wie er an einer toten Katze herumspielte. Mit seinen kleinen Kinderfingern hatte er die Eingeweide vorsichtig beiseite geschoben und das Herz herausgeholt. Die Mutter kam gerade als er das Herz an seinen Mund führte. Vor Schreck stieß sie einen Schrei aus und schlug ihm das Herz aus der Hand. Natürlich hatte sie befürchtet, er würde es essen. Dabei hatte Dylan es einfach nur näher an seine Augen bringen wollen. Dylans Augen waren schon als kleines Kind nicht sonderlich gut gewesen und das Herz der Katze war für ihn sichtlich interessant.
Als Erwachsener verliess ihn nie die Faszination an der Funktionsweise von Lebewesen. Er untersuchte Pflanzen und Tiere und wurde zu einem Experten auf diesem Gebiet. Nebenbei studierte er die Heilkunde und lehrte an der großen Akademie von Jua.

Physical Description

General Physical Condition

Dylan ist ein eher kleiner Mann. Seine Augen sind ziemlich schlecht. Er geht deswegen oft sehr nach an seine Studenten heran, weswegen er als ein wenig verschroben gilt.

Mental characteristics

Education

Dylan lernte an der Akademie von Jua. Er interessierte sich schon früh für die Heilkunde an Tieren und Pflanzen.

Employment

Nach seiner Ausbildung begann er als Heiler an der Akademie von Jua zu arbeiten und zu forschen.

Current Location
Akademie von Jua
Species
Menschen
Year of Birth
1013 (41 years old)
Biological Sex
Männlich
Eyes
Braun
Hair
Braun
Height
1,65m
Weight
76kg

Comments

Please Login in order to comment!