Die Zehn Ringe Koans

Der Legende nach soll Koan in seinem Leben an jedem Finger einen Ring getragen haben. Diese Ringe sollen normale Ringe aus unterschiedlichem Material und Herstellungsgüte gewesen sein. Jedoch hat jeder der Ringe während dem Leben von Koan eine bestimmte Kraft aufgenommen. Teilweise hat Koan diese Kraft in den Ring geleitet und teilweise war es Zufall oder die reine Anwesenheit Koans, der den Ringen ihre Mächte verlieh.

Nach dem Tod von Koan wurden die Ringe von einem Dieb entwendet und in der Welt verstreut. Heute gibt es einige Abenteurer, die glauben die Ringe seien irgendwo da draussen. Sie suchen nach den Ringen, da sie hoffen sie würden ihnen Kraft verleihen.


Comments

Please Login in order to comment!