Aryun

Göttin und Religion die fast ausschliesslich in Marmo verehrt wird.

Struktur

Aryun schätzt Stärke und Kraft in ihren Anhängern. Die Einwohner von Marmo sehen sie als die Göttin ihres Volkes an und verachten den Glauben anderer Völker. Das liegt vor allem daran, dass sie durch Marrakhugh einen Beweis für die Existenz ihres Gottes haben. Besonders die Ritter von Aryun, die Marrakhugh persönlich gesehen haben, schauen auf andere Religionen von oben herunter. Jedoch ist es nicht ihre Aufgabe andere Religionen zu bekämpfen. Die Mitglieder des Ordens haben einige Grundregeln, denen sie folgen (sollten):
Stärke, Entschlossenheit und Aufopferungswillen für Marmo. (Leichte Sünde: Schwäche zeigen, schwere Sünde: Schwäche zeigen und damit Marmo schaden zufügen)
Den anderen Anhängern von Aryun mit Ehrerbietung begegnen. Jeder der Aryun verehrt, ist für Aryun ein schützenswerter Mensch. (mittlere Sünde: jemanden der Aryun verehrt verletzen)
Desweiteren gilt es als Sünde einen Feind Marmos zu verschonen (mittlere Sünde) oder mit ihm zu kooperieren (schwere Sünde).

Die Dunkelheit war, ist und wird immer sein.

Typ
Religious, Monastic Order
Hauptstadt
Cardis
Trainingsniveau
Elite
Rang
Decorated/Honored
Anhängerbezeichnung
Ritter von Aryun, Anhänger von Aryun
Anführer
Marrakhugh
Staatsoberhaupt
Marrakhugh
Regierungsoberhaupt
Marrakhugh
Regierungsform
Monarchy, Theocratic
Übergeordnete Organisation
Marmo
Standort
Cardis

Comments

Please Login in order to comment!