Algonthir

General Algonthir (a.k.a. Das Pferd)

Schon als junger Mann war Algonthir immer bei den Pferden gewesen. Er liebte diese stolzen und beeindruckenden Tiere über alle Maße. Als er älter wurde und sich dem Heer anschloss, wurde seinen Vorgesetzten schnell klar, dass der junge Mann vor ihnen etwas besonderes war. Algonthir arbeitete sich schnell nach oben und konnte in einigen Schlachten sein können unter Beweis stellen. Schon mit 24 wurde er zum Stellvertreter des Anführers der Kavallerie Juartas.

Als dieser, ein altgedienter Mann, sich zur Ruhe setzte, wurde Algonthir sein Nachfolger und er freundete sich schnell mit Lord Raziel, der weiße Falke an. Man kann die beiden oft beim Ausreiten oder bei einem Wettritt am Hofe beobachten. Raziel vertraut seinem Schützling zutiefst und will in jeder Schlacht auf seiner Seite wissen.

Physical Description

General Physical Condition

Algonthir ist ein großgewachsener, kräftiger Mann. Seine langen, schwarzen Haare und sein, durch einige Schlachten, geschundenes Gesicht geben ihm ein wildes Aussehen, dass im Gegensatz zu seiner ruhigen, eher freundlich fröhlichen Art steht.

Mental characteristics

Personal history

Algonthir wuchs als Stalljunge am Hofe auf. Seine Eltern waren ein Koch und eine Magd. Durch sein Geschick mit den Pferden und sein Spürsinn für militärische Taktiken im Zusammenhang mit Pferden arbeitete er sich schnell nach oben und wurde zu einem General der Armee Juartas.

Current Location
Armeeviertel von Jua
Species
Menschen
Year of Birth
1029 (25 years old)
Biological Sex
Mänlich
Eyes
Grün
Hair
Lange, schwarze Haare
Height
1,87m
Weight
87kg
Aligned Organization
Juarta

Comments

Please Login in order to comment!