BUILD YOUR OWN WORLD Like what you see? Become the Master of your own Universe!

Remove these ads. Join the Worldbuilders Guild

Die Schmetterlingsspinne

"Wäre es nicht für ihren Kokon, und damit ist nicht jener gemeint, den sie spinnt um ihre gelegten Eier zu schützen, sonder derjenige, den sie nutzt, wenn sie von einer Spinne zu einem Schmetterling werden möchte - wobei noch nicht bis in letzte Instanz geklärt ist, ob die Spinne eine aktive Entscheidung trifft, oder es ein natürlich vorkommender Prozess ist, der durch das Erreichen eines Lebensabschnittes angestoßen wird - würde man der Schmetterlingsspinne nur wenig Beachtung schenken. Je nach ihrer Entwicklungsphase ist sie eine Spinne, eine Larve, oder ein Schmetterling, daher der phantasielose Name, den ich nicht nachvollziehen kann und in späterem Verlauf meiner Aufzeichnungen einen besseren Vorschlag machen werde, den man sicherlich übernehmen wird, weil ich ausschließlich eine fundierte Wahl treffe. In ihrer Form als Spinne ist sie leicht zu erkennen, denn die Haare ihres Körper sind in einer der prächtigen Farben, die später ihre Flügel zieren werden. Gedeihen tun diese Wesen am Besten in der Nähe eines Fae, oder einem Gebiet mit hohem Einfluss durch eben diese. Dadurch sehe ich meine These bestätigt, dass die Schmetterlingsspinne für reguläre Spinnen und Schmetterlinge, wie Fae zu Elfen ist. Wie bereits erwähnt, würde man ihr wenig Beachtung schenken, wäre es nicht für ihren zweiten Kokon. Zum Glück jedes Naturforschers ist dieses kleine Ding ein Wunderwerk der Nützlichkeit und wird sich dadurch noch in Generationen studieren lassen, weil sie von den schlausten Kulturen gezüchtet wird. Was man, nach studieren meiner Aufzeichnungen, aber eigentlich nicht mehr muss, denn sie sind absolut vollständig. Aufgrund der Affinität dieser kleinen Flatterkrabbeldinger zu Fae, gelingt es auch nicht jedem sie in ausreichender Masse zu züchten, um das besonderste von ihr zu bekommen, ihren Kokon. Die Seide, die aus ihrem Kokon gewonnen werden kann, hat eine enorme Kraft und bisher ist es niemandem gelungen sie durchzureißen, sie lässt sich ausschließlich schneiden. Gleichzeitig fühlt sie sich aber auch angenehm weich an. Der Großteil der Welt irrt, wenn er denkt, dass Gold ein wertvolleres Material sei, ich weiß, dass die Seide mehr Wert besitzt als ein bisschen glänzendes Metall."

Remove these ads. Join the Worldbuilders Guild

Kommentare

Please Login in order to comment!