Remove these ads. Join the Worldbuilders Guild

DLG1 Sidestorys 4: Die Düsternis

General Summary

Tag 5:

  • Treffen auf Wolf und Dunkelelbin Bjest
  • Bjest befreit Wolf, will dann erst den Raben mitnehmen
  • Dieser zaubert ihr eine Ast ins Gesicht und sie zaubert Luftexplosion und flieht
  • Wolf erzählt von Düsternis
  • Treffen auf Tsonta, den ängstlichen
  • Bekommen Käse und Informationen
  • Brechen auf zum Lager der Menschen
  • Treffen auf ein Spinnenhörnchenspäher und nehmen auftrag an auszukundschaften
  • Fuchs schleicht zum Lager vor, befragt kurz die Pferde und befreit diese um Unruhe zu stiften
  • durchsuchen alle 5 Gebäude
  • Befreien Haga, der scheinbar getötet wird
  • Finden Zettel mit Ritual drauf
  • In einem Haus ist eine merkwürdige Kuhle im Boden
  • Im letzten Haus finden sie Tsusch, während sie immer wieder den Wachen ausweichen
  • Sie befreien Tsusch, Rabe lässt die Türe Wurzeln schlagen und sie folgen Tsusch zu dessen Bau
  • Schlafen in Tsuschs Bau
  • Tag 6:

  • Aufbruch zur Höhle
  • Sehen kurz den Höhleneingang
  • Tsusch führt sie zu Besorgje
  • Der Sohn der Füchsin sieht extrem schlimm aus und hat zur Hälfte schwarze Augen
  • Befreien Besorgje durch Zerbrechen einer der Ketten
  • Der Sohn der Füchsin sagt ihnen, dass nur sie die Menschen aufhalten können, Menschen Kopf, Tiere Herz
  • Er geht zusammen mit Tsusch fort von hier aber das Abbild der grünen Füchsin geht mit den Tieren
  • Die Tiere gehen durch die Höhle und treffen auf das Wassermonster
  • Fuchs beisst das Wassermonster tot
  • Sehen das kleine Lager der Menschen, Fuchs wird jedoch entdeckt und sie müssen fliehen
  • Kurzes Gespräch mit Kaga, der versucht Rabe zu betören, was ihm nicht gelingt
  • Sie werden von Arasa flammbiert
  • Über den langen Weg kommen sie bis zur Ritualkammer
  • Sie schlafen dort
  • Tag 7: Das Ritual

  • Lidda wird hereingebracht, alle Magier stehen dort, Sergio ist angekettet, Wolf steht neben Kaga
  • Kaga beginnt Lidda zu Opfern
  • Rabe zerbricht einen kleinen Teil des großen Ritualkreises
  • Fuchs schleicht hinter Sergio
  • Schwein rennt eine Wache um
  • Runde 1:
  • "Kommt kleine Wesen, genießt eure Furcht, während wir uns daran laben."
  • Düsternis macht nichts 0:1
  • Kaga ist verwirrt
  • Die anderen Menschen bekommen schwarze Augen und gehen in die Knie
  • Fuchs befreit Sergio
  • Hauer schmeißt zweites, scheinbar menschliches Opfer vom Altar
  • Rabe holt Geschreibsel
  • Runde 2:
  • Düsternis wabbert hervor in Richtung Sergio 1:1
  • "Endlich ist die Fütterungszeit gekommen."
  • Kaga schreit laut: "So sollte das nicht sein"
  • Fuchs gibt Sergio zu verstehen, dass er abhauen soll und beginnt die Zettel von Rabe zu lesen
  • Rabe gibt Zettel an Fuchs
  • Hauer befreit Lidda 1:2
  • Runde 3:
  • Die Düsternis wabbert stärker aus dem Riss hervor 2:2
  • "Der Schmerz des Fleisches ist flüchtig, wahre Qual währt ewig."
  • Der scheinbar völlig verwirrte Kaga und die noch verwirrteren Raben machen nichts
  • Fuchs liest die Zettel und finden heraus, dass es sich um ein Experimentelles Ritual handelt und das es dazu gedacht ist, dass Serio Unsterblichkeit bekommt. Sagt zu Wolf er soll Hauer helfen.
  • Rabe durchbricht die Linie von Liddas Blut zum Riss
  • Hauer rennt auf das Gewabber zu und trängt es zurück 2:3
  • "Hinaus, Hinaus, ihr seit noch nicht würdig."
  • Runde 3:
  • Hauer kämpft gegen das Gewabber und merkt wie sich etwas düsteres langsam in ihm breit macht, auf seiner Schulter sitzt die kleine grüne Füchsin und gibt ihm Hoffnung
  • Der Wolf stürmt auf auf den Riss zu und verbeisst sich in ihm 2:4
  • Fuchs springt hinterher 2:5
  • "Ihr kämpft noch immer, verweigert noch immer das Geschenk?"
  • Die Düsternis wird wieder zurückgedrängt
  • Alle Tiere sterben, die Füchsin schaut sie mit traurigen Augen an
  • Rabe sieht die toten Tiere, die Menschen kommen langsam wieder zu Bewusstsein
  • Rabe lässt sich von der grünen Füchsin mitnehmen
  • Ende?
  • Campaign
    Das lebendige Gefäß
    Protagonists
    Report Date
    21 Oct 2018

    Remove these ads. Join the Worldbuilders Guild