Remove these ads. Join the Worldbuilders Guild

DLG1 Sidestorys 1: Die Legende der Katzengeschwister

General Summary

Die Geschichte spielt 601 n.K.
Die Spieler entkommen aus dem Wagen mit dem Magier. Mit den Pferden reiten sie Richtung Stadt und nach einer Nacht gehen sie in das Gasthaus zum tanzenden Elben. Dann brechen sie in die Burg ein, Basteth wird gefangen genommen (Chantal wurde Krank), die anderen beiden machen eine Unruhe im Stall und brechen in das Schloss ein. Sie schleichen bis zu den Abgesandten von Quendt und bringen diese um. Von der Magd lassen sie sich zu einer anderen Magd bringen und erfahren ein wenig was über das Schloss. Am nächsten Morgen lassen sie sich von einem Katzenmenschkoch zum Leibkoch des Königs bringen. Dieser lässt sie aufgrund von Salems Gesang zum König als Essensbelustigung bringen. Dem König gefällt der Gesang. Sie dürfen noch einmal zum König und ihn belustigen. Salem bekommt vom neuen Magier des Königs zwei Menschenaugen eingepflanzt, woraufhin er nur noch wenig schmecken aber immerhin schemenhaft sehen kann. Sie erfahren von der Organisation von Katzenmenschen, die den Katzenstaat wieder herstellen wollen. Ihr Plan den König bei dessen Inthronisierung zu ermorden, gelingt. Salem verzaubert die Menschen mit seinem Gesang und Xantis springt auf den König und schlitzt ihm die Kehle auf. Die Spieler entkommen mit ihrem Bruder.

Campaign
Das lebendige Gefäß
Protagonists
Report Date
21 Oct 2018

Remove these ads. Join the Worldbuilders Guild