Remove these ads. Join the Worldbuilders Guild

Episode 8: Altlasten (Teil 2)

General Summary

Doktor Kyl kommt auf der Krankenstation wieder zu sich und lässt sich von Schwester Atei auf den neusten Stand bringen.   In seinem Bereitschaftsraum wird derweil Captain Sheen von Rear Admiral Sh'Zialliss kontaktiert. Die Personalakte von Commander Rodriguez ist erwartungsgemäß zensiert und wenig aufschlussreich. Der Admiral Rät dem Captain die Sache nicht weiter zu verfolgen, nicht zuletzt da sich Captain O'Sullivan derzeit wegen Gehorsamsverweigerung verantworten muss, da er die Magellan beauftragt hatte nach den verschollenen Personen zu suchen. Unter strengster Geheimhaltung merkt er weiterhin an, dass die USS Endeavour im Auftrag von Starfleet Intelligence während des Dominion Krieges die Romulaner ausgespäht hat um weitere Alleingänge von ihnen zu verhindern. Commander Rodriguez habe diese Unternehmung geleitet, sei aber seither selbst verschwunden. Es sei wahrscheinich, das sie gefangen genommen wurde oder selbst übergelaufen sei. Da alle Hinweise auf den Verbleib der Verschwundenen potentiell von Romulanern manipuliert seien, befielt Sh'Zialliss sich auf die wesentliche Mission der Magellan zu konzentrieren. Während dem Gespräch gelingt es Captain Sheen nicht, den Admiral einzuschätzen.   Währenddessen trainiert Commander Grohnroz auf dem Erholungsdeck auf Deck 4, welches überwiegend von Klingonen genutzt wird. Zwei von ihnen, die angetrunken wirken, scheinen ihn dabei immer wieder zu beäugen und als sie gehen hört er sie im Vorbeigehen "Feigling" zischen. Daraufhin greift er sie ohne Vorwarnung an, zur Begeisterung der umstehenden Klingonen. Die beiden haben keine Chance und werden verletzt, einer von beiden stark. Nur Momente später löst ein Sicherheitsteam die Versammlung auf und ein Medizinisches Team transportiert die Verletzten auf die Krankenstation wo sie von Schwester Atei behandelt werden. Doktor Kyl will zwar auch helfen, hat aber von der Schwester noch Bettruhe verordnet bekommen. Als der Captain vom Zwischenfall erfährt zitiert er den Commander in seinen Bereitschaftsraum. Er macht klar, das ein weiterer solcher Zwischenfall Konsequenzen haben wird.   Commander Dulas untersucht die Überreste des vom Virus befallenen Transportersubsystems im Computerlabor. Er kann dabei feststellen, das es sich vermutlich um einen Dominion Code handelt. Das fragliche Bauteil war bereits Teil der Magellan vor ihrer Generalüberholung, der Virus kam vermutlich bereits damals an Board.   In einer Besprechung einigen sich die Führungsoffiziere darauf, als nächstes einen Kurs zur Veeko aufzunehmen, um die Verhandlungen mit den Avu voranzutreiben. Dabei wollen sie allerdings einen kurzen Umweg über das Seku System machen, um trotz gegensätzlicher Befehle die angebliche Föderationsstation zu suchen.

Character(s) interacted with

  • Rear Admiral Lower Half Sh'Zialliss
  • Schwester Atei
  • Lieutenant Arjat
  • Campaign
    Operation Nebelfalke
    Protagonists
    Report Date
    23 May 2019
    Primary Location
    Atasri System

    Remove these ads. Join the Worldbuilders Guild